Fiona Reinke

Reinke Fiona

Kriminologin (M.A.), Soziologin (B.A.), Therapeutin für opfergerechte Täterarbeit (DGfPI e.V.), Systemische Beraterin & Therapeutin (i.A.)

Mitarbeiterin bei Wendepunkt e.V. – Hamburger Beratungsstelle für sexuell auffällige Minderjährige und junge Erwachsene

„Ich möchte mich für den Vorstand der BAG KJSGV engagieren, da ich an einer guten Vernetzung und Kooperation sowie der strategischen Weiterentwicklung bestehender Angebote mitwirken möchte. Wesentlich dabei ist für mich die Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis, um fachlich-fundierte Unterstützungsangebote für junge Menschen möglichst flächendeckend weiterentwickeln und anbieten zu können. Darüber hinaus bin ich vor allem an „blinden Flecken“ unseres Arbeitsfeldes interessiert, wobei ein besonderer Schwerpunkt meines Interesses im Bereich der „weiblichen Täterschaft“ liegt.“